Spreadshirt TV-Werbung - Fernsehwerbung | Shirtcreator24
Spreadshirt Fernsehwerbung

Spreadshirt Fernsehwerbung

Spreadshirt FernsehwerbungWie dem Spreadshirt-Forum vor kurzem zu entnehmen war, plant das Unternehmen Spreadshirt ähnlich wie Shirtinator in den kommenden Wochen TV-Werbung, Fernsehwerbung zu schalten.

Wir, von Shirtcreator24 unterstützen diese Entscheidung und werten diesen als Schritt in die richtige Richtung, um so der immer noch herrschenden Finazkrise entgegen zu wirken bzw. dem immer größer werdenden T-Shirt Druck Markt, Anbieter konkurenz zu bieten und so für den benötigten, bleibenden Umsatz, Wachstum zu sorgen.

Aber warum diese Entscheidung? Laut dem aktuellen Spreadshirt-Statusbericht wurden die Verkaufszahlen in den letzten Jahren mehr als verdoppelt. Waren es 12 Millionen Euro im Jahre 2006, wurden 2007 und 08 zwischen 25-30 Millionen erwirtschaftet.

Ziel war ein wachstum von 50-80% (unser Erachtens nach unrealistisch), welches jedoch verfehlt wurde bzw. ein Wachstum von „nur 40%“ erreicht wurde und so streckenweise Entlassungen nach sich zog (ohne Kommentar..).

Als folge dessen wurden, werden verschiedene Änderungen der Vermarktungsmöglichkeiten durchgeführt wie zb. diverse Widgets für Soziale Netzwerke oder Communities.

Mehr Bekleidung, „Modische-Artikel“ (fragliche Entscheidung meint Shirtcreator24) sowie Druckfolien-Farben etc. Auch (für Shirtcreator24 absolut unverständlich) wurden drei neue „Top-Manager“ (Tobias Schaugg, Philip Rooke, Jürgen Gauger) eingestellt, was wohl bei den meisten Spreadshirt-Partnern für einen „faden Beigeschmack“ sorgt.

Denn wie wir alle wissen, bedeutet „Top Manager“ derzeit nichts positiv- oder gewinnbringendes. Hier heißt es abwarten und den Herren gespannt, streng auf die Finger schauen.